Home | Sitemap | Impressum

Mallorca Southeast in german
Kontakt

Schnell Suche:


Preis:


Objekt Typ:
Verkauf:

Immobilien Referenz:

suchen:


Detailsuche:




Kontakt:

Inmobiliaria Porto Petro

Kirsten Ekmekci
Apartado de correo 234
ES-07660 Cala dor

Tel: 0034-666145777
Email: info@mallorca-southeast.co.uk

Cala Dor

Cala Gran - Cala dor

Die Cala Gran liegt im Ortszentrum von Cala dor und zählt zu den grösseren Stränden des Ortes. Während der Saison wir der Strand von einem Rettungschwimmer überwacht. Rund um die Cala befinden sich zahlreiche Hotels und Restaurants. Am Strand gibt es Parkplätze die in den Sommermonaten aber rasch belegt sind. Weitere Parkmöglichkeiten gibt es in den umlliegenden Strassen, in denen vorwiegend Ferienhäuser gebaut wurden.

 

Cala Esmeralda- Cala dor 

Die Cala Esmeralda ist eine kleine sehr ruhige Bucht liegt nur wenige Minuten zu Fuss von Cala Gran entfernt. Sie ist von beiden Seiten umringt von Hotels daher in der Saison recht voll, im Winter jedoch wirklich zauberhaft. Auf beiden Seiten gibt es sehr gute Parkmöglichkeiten.

 

 

 

Cala Ferrara & Cala Serena

In Manchen Karten ist Cala Ferrera ein eigener Ort nördlich von Cala dor, mit dem die Bebauung um die gleichnamige Bucht Cala Ferrera aber eine Einheit bildet. Im gegensatz zu Cala dor welches zur Gemeinde Santanyi gehört, gehört die Gegend um Cala Ferrera & Cala Serena zur Gemeinde Felanitx.

 

Rund um Die Buchten erwarten die Besucher zahlreiche Hotels . Parkplätze sind ebenfalls vorhanden, auch wenn die Anfahrt zu den Buchten wegen des Einbahnstrassensysthems etwas kompliziert ist wenn man sich erst einmal verfahren hat. In der Saison sind and den Stränden Rettungsschwimmer vorhanden. 

 

 

Cala Sa Nau

Etwas nördlich von Cala dor und eigentlich nur mit dem Auto erreichbar liegt die Badebucht Cala Sa Nau,in deren näheren Umgebung es keine Bebauung gibt. Wegen des Fehlens von Hotels ist die Bucht auch in der Saison meistens nicht übermässig voll. In der Saison hat eine kleine Strandbar geöffnet und ein Rettungsschwimmer ist auch vorhanden.

 

 

Cala Mitjana
 
Von der Strandstraße zur Cala Sanau führt ein circa 20-minütiger Wanderweg in der freien Natur zu der wunderschönen Bucht Cala Mitjana. Es handelt sich um eine felsumrahmte, kleine Bucht mit türkisblauem Wasser. Der Strand ist feinsandig und fällt flach ins Meer ab. Die Bucht ist sehr schön zum Schnorcheln, da es viele Felsvorsprünge gibt, in denen sich große und kleine Fische verstecken.

 

 

 Cala Egos

Südlich des Hafens von Cala dor liegt in der Nähe von Porto Petro die Cala Egos, die von beiden Seiten von Hotels umbaut und deshalb in der Saison gut besucht ist. Verglichen mit den anderen Buchten in Cala dor darf man die Casla Egos zu den weniger atraktiven Buchten zählen. 

 

 

 

Cala des Pou/ Es Forti

Südlich des Hafens von Cala dor liegt die kleine Badebucht Cala des Pou oder auch Es Forti genannt.  Sie liegt in der Hafeneinfahrt und man kann den ganzen Tag über kleine Fischerboote bis hin zur Luxusjacht beobachten. Ein Kiosk mit Sanitärenanlagen sowie ein Bademeister und gute Parkmöglichketen stehen zur Verfügung.